Willkommen bei Graugold! DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst und Sauerland-Museum Arnsberg erweitern den Trägerkreis von Graugold

29.03.2022 Niklas Regenbrecht

Graugold ist ein neues, jährlich erscheinendes Magazin, das Wissenschaftsvermittlung rund um Alltagskultur im Kollektiv betreibt. Neben den Autor:innen arbeiten ehrenamtliche Initiativen und Vereine, Kolleg:innen von Universitäten, aus den Archiven und Museen, Fotograf:innen, eine Gestalterin sowie ein Herausgeberinnen- und Redaktionsteam mit. [mehr]

„Auskehr des Häßlichen“, Teil 3.

14.08.2020 Kathrin Schulte

Zwei Flugblätter und die Spur der Ausstellung

Das von Gustav Wolf 1939 erwähnte Flugblatt zur „Auskehr des Häßlichen“ befindet sich nicht im Archiv für Alltagskultur in Westfalen. Nach einigen erfolglosen Recherchen und Anfragen konnten allerdings zwei Exemplare in der Diözesanbibliothek in Münster ermittelt werden. [mehr]

Neu ist immer besser – oder?

07.10.2019

Bestandsimmobilien im Fokus

Ein Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von über 200 Quadratmetern und großem Garten auf dem Dorf, eine Doppelhaushälfte mit prominenter Nachbarschaft in der Kleinstadt sowie ein in die Jahre gekommenes Häuschen mit altem Baumbestand auf einem Grundstück in Großstadtnähe – all diese Immobilien konnten sich aus... [mehr]

Kategorie: Werkstattberichte

Schlagwort: Kathrin Schulte

(Kein) Schutz für „Betonmonster“?

12.08.2019

Rathäuser der 1960er und 70er Jahre in der Denkmaldiskussion

Gronau stand am Anfang. 2016 wurde das 40 Jahre alte Sichtbeton-Rathaus dort nach einem positiven Gutachten des Landschaftsverbands LWL unter Denkmalschutz gestellt. In der Gronauer Bevölkerung waren allerdings viele dagegen. In Telgte wird seit 2017 über... [mehr]

 

 

Kategorie: Werkstattberichte

Schlagwort: Wolfgang Jung