„Rund um die Düppe“: Fotografische Dokumente traditioneller Milchwirtschaft von Adolf Risse

18.11.2022 Peter Herschlein

In der ersten Ausgabe von Graugold. Magazin für Alltagskultur, die im Juni 2021 erschien, wurde unter dem Titel „Rund um die Düppe“ eine Fotostrecke mit zehn Fotografien gezeigt, die der Fotograf Adolf Risse zwischen 1954 und 1959 in Münster-Nienberge und Münster-Roxel aufgenommen hat. [mehr]

„Mehr Spaß am Arbeitsplatz durch mehr Mode": Berufskleidung 1974

20.09.2022 Niklas Regenbrecht

In Graugold, dem Magazin für Alltagskultur, präsentieren wir neben einer aktuellen Fotostrecke stets auch eine historische. In der zweiten Ausgabe werden Fotografien aus der Fotoserie Berufskleidung gezeigt, die insgesamt 41 Diapositive im Kleinbildformat umfasst; 11 davon wurden in Graugold gezeigt. Die Fotografien gehören zum Personenbestand Gustav Hildebrand (1925–2017). [mehr]

Münster 1570 – Geschichte und Geschichten aus der Hauptstadt Westfalens. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Münster

23.08.2022 Niklas Regenbrecht

Vor 120 Jahre entdeckte Max Geisberg bei Forschungen in London einen bis dahin verloren geglaubten Kupferstich von 1570, der eine Stadtansicht von Münster zeigt. Dieser Kupferstich, der seinerzeit nach einer Vorlage des Malers Hermann tom Ring von Remigius Hogenberg gefertigt wurde, ist nun für die Dauer von... [mehr]