„Jüdisches für Nichtjuden“: Zvi Sofers Kochbuch von 1979

07.12.2021 Niklas Regenbrecht

1979 erschien im Münsteraner Verlag Wolfgang Hölker „Das Jüdische Kochbuch“ von Zvi Sofer. Der 160 Seiten starke Band ist, abgesehen vom Papier mit hohem Holzanteil, aufwändig ausgestattet: Den festen blauen Leineneinband schmückt ein weiß aufgedrucktes Muster aus Davidsternen und Menora, das Cover ziert eine Papiervignette... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

Schlagworte: Schriftgut · Elisabeth Timm