Der Untote von Ladbergen

18.09.2020

Archäologischer Fund könnte auf magische Vorstellungen hindeuten

Gab es in Ladbergen im Kreis Steinfurt einst Untote? Oder wissenschaftlich-präziser gefragt: Haben die Ladberger einst geglaubt, dass es in ihrem Ort Untote gäbe? Darauf hindeuten könnte ein spannender Fund, den die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

Unterstunde, Mittagsschläfchen und Powernapping

08.09.2020

Wer arbeitet, braucht auch mal Pause

Einer der wohl seltsamsten Merksprüche aus den Gewährsleuteberichten der Kommission Alltagskulturforschung lautet: "Maria Geburt (8.9.) iß‘n Ünnersten ut“ (MS3389). Übersetzt heißt das in etwa: (An) Maria Geburt ist (es mit der) Unterstunde aus. Was ist mit diesem Merkspruch wohl gemeint? [mehr]

Kategorie: Aus unserer Sammlung

Hofchroniken

04.09.2020

Schon rein äußerlich könnten sie unterschiedlicher nicht sein: mal aufwendig gedruckt und in Leinen eingebunden, mal fotokopiert und spiralgeheftet – Hofchroniken sind schon auf den ersten Blick eine sehr vielfältige Quellengattung.

Und gleiches gilt für den Inhalt. Ein Stammbaum ist immer dabei, doch damit beginnt schon das Dilemma... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

„Ach, schweigt von eurem Sieg.“

01.09.2020

Der Sedantag in der Schule

Vor genau 150 Jahren, am 1. und 2. September 1870, fand bei der kleinen französischen Stadt Sedan die entscheidende Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges statt. Auch wenn der Krieg noch bis zum Anfang des Jahres 1871 fortgeführt wurde, war hier mit der Gefangennahme... [mehr]

Kategorie: Aus unserer Sammlung