„Gelebte Räume – Behelfsheime für Ausgebombte in Franken“. Neue Publikation von Markus Rodenberg in der Reihe Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim

08.12.2020

Behelfsheime als Antwort auf den alliierten Luftkrieg: Wegen der zunehmenden Zerstörung von Wohnraum in den Großstädten sollte ein Wohnungshilfsprogramm ab 1943 durch die Errichtung von einfachen Behelfsheimen erträgliche Unterkünfte für Luftkriegsbetroffene schaffen. [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen