Katholische Kinokultur gegen Skandalfilme

24.03.2020

Fast jeder hat schon einmal von dem Skandalfilm „Die Sünderin“ mit Hildegard Knef von 1951 gehört. Skandalträchtig galt er aufgrund der angesprochenen Themen Prostitution, Selbstmord und Tötung auf Verlangen, deren bildliche Darstellung gegen kirchlich-moralische Ansprüche verstieß. Dieser Film ist das bekannteste Beispiel aus einer ganzen Reihe von... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

Kein Gärtnern ohne Sämereien

20.03.2020

Heimatmuseum Bevergern bekommt eine Samenstube

Bis in die 1970er-Jahre hatten die meisten Familien in Deutschland einen Gemüsegarten, in dem sie einen Teil ihrer Nahrungsmittel selber produzierten. Hierzu waren nicht nur Kenntnisse und Fähigkeiten im Gartenbau vonnöten, sondern auch Sämereien als Grundlage der Pflanzenzucht. Diese konnten in jedem... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

Gertraud, den Garten baut!

17.03.2020

Der 17. März war ein Stichtag für die Gartenarbeit

Der 17. März als derjenige Tag, der dem Andenken der hl. Gertrud geweiht war, galt als Stichtag für den Beginn der Gartenarbeiten: "Gertraud / den Garten baut", hieß es sprichwörtlich, oder „Ist’s an St. Gertrud sonnig, wird’s dem Garten... [mehr]

Kategorie: Aus unserer Sammlung

Genealogie in der Moderne: Tagung und Festakt abgesagt

13.03.2020

Aus Gründen des Infektionsschutzes sehen wir uns zu unserem großen Bedauern leider gezwungen die für den 20. und 21. März geplante Tagung „Genealogie in der Moderne: Akteure – Praktiken – Perspektiven“ abzusagen. Auch der Festakt der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie... [mehr]

Kategorie: Ankündigungen

Wo geht’s denn hier zum Klo?

10.03.2020

Von Aborten, Toiletten, WCs, Loci und Klosetts

Eine Fotoserie des Nienberger Fotografen Adolf Risse im Alltagskultur-Archiv liefert interessante und gut informierte Einblicke in ländliche „Örtchen“: Angefangen mit dem Klosett auf Haus Rüschhaus, das – so Risse – in der abgelichteten Form noch aus der Barockzeit stamme, über... [mehr]

Kategorie: Aus unserer Sammlung

Info-Broschüre erschienen: Ländliches Mobiliar aus dem Ravensberger Land

06.03.2020

Schon über 100 ländliche Haushalte haben Dr. Thomas Dann, Uwe Standera und Dr. Lutz Volmer für das von ihnen durchgeführte Dokumentationsprojekt „Ländliches Mobiliar im Ravensberger Land“ besucht.

Das Vorhaben verfolgt ambitionierte Ziele: Es geht um nichts weniger als eine umfassende Aufarbeitung der traditionellen Möbelkultur des Ravensberger Landes,... [mehr]

Kategorie: Ankündigungen