Vergiss die #liebe nicht!

23.04.2019

Themenjahr vom 2. April bis 31. Oktober im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Wie kam es zum Modell romantischer Liebe und was bedeutet Liebe heute? Wen oder was lieben wir? Und wie verändern sich unsere Begriffe und Vorstellungen von „Liebe“ angesichts der digitalen Möglichkeiten im Internet? Diese und viele weitere Fragen... [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen

LWL-Freilichtmuseum Detmold heißt künftig Landesmuseum für Alltagskultur

18.04.2019

Seit dem 10. April ist es öffentlich: Mit der Vorlage 14/1910 wurde das LWL-Freilichtmuseum Detmold im gestrigen Kulturausschuss in „LWL-Freilichtmuseum Detmold. Westfälisches Landesmuseum für Alltagskultur“ umbenannt.

„Wir haben festgestellt, dass der Begriff ‘Volkskunde‘ mit allen seinen Implikationen immer weniger verstanden wird. Insofern war die Umbenennung nur folgerichtig“, betont... [mehr]

Kategorie: Ankündigungen

Vom Streben nach Glück: BauernhausMuseum Bielefeld zeigt Ausstellung über Auswanderung aus Westfalen nach Amerika

17.04.2019

Wohlstand, Freiheit, Abenteuer – das waren die Hoffnungen, die über 300.000 Menschen aus Westfalen im 19. und 20. Jahrhundert dazu bewegten, in den USA ein neues Leben zu beginnen.

Die Ausstellung „Vom Streben nach Glück“, erstellt vom LWL-Industriemuseum – Ziegeleimuseum Lage, die in verkleinerter Form nun auch im... [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen

Bauernhöfe im Nationalsozialismus

16.04.2019

Neue Publikation von Thomas Spohn in der Reihe Quellen und Studien zur Regionalgeschichte Niedersachsens

Bauernhofbau als Kriegsvorbereitung: Wegen der Anlage von Flug- und Truppenübungsplätzen sowie anderer „kriegswichtiger“ Einrichtungen wurden zwischen 1936 und 1942 in ganz Deutschland zur Vorbereitung des Zweiten Weltkriegs einzelne Hofstellen, aber auch komplette Dörfer zwangsweise... [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen

Eierpicken und Eierkollern am Ostermontag in Lingen

15.04.2019

Ein alter Brauch in Lingen ist das „Eierpicken“ und „Eierkollern“ am Ostermontag. Dabei werden an kleinen Hügeln („richtige“ Berge gibt es hier nicht) kunstvolle Rollbahnen für die Ostereier angelegt. Gewinner ist, wessen Ei am weitesten rollt. Die Bandbreite reicht von simplen Bahnen für die kleinen Kinder bis zu... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

Saisonstart im LWL-Freilichtmuseum Hagen

12.04.2019

Drei Ausstellungen veranschaulichen das Tischlerhandwerk und das Jahresthema „Ausbildung“

Im LWL-Frei­lichtmuseum in Hagen be­ginnt am Dienstag, 2. April die Sommersaison. Der Landschafts­verband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in diesem Jahr insgesamt vier Ausstellungen in seinem Hagener Freilichtmuseum.

Direkt zu Saisonbeginn startet die Ausstellung „Albert Renger-Patzsch – Fotografien für die... [mehr]

Kategorie: Ankündigungen