Vorgestellt und Aufgebaut

16.08.2019

Die Musealisierung des Münsterlands im Freilichtmuseum Mühlenhof seit den 1960er Jahren. Studioausstellung gewährt Einblicke in die Geschichte des Mühlenhof-Museums

Für den Masterstudiengang Volkskunde/Europäische Ethnologie an der WWU Münster wird immer auch ein zweisemestriges Lehrforschungsprojekt angeboten, welches die Studierenden mit Arbeitsfeldern unseres Faches praktisch in Kontakt bringen soll. [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen

Runkeln wie Gummibälle

13.08.2019

Erinnerungen an den Dürresommer 1959

Jede Erinnerung braucht Markierungen. Was das Wetter betrifft, so war dies lange Jahre der „Jahrhundertsommer“ 1959. „Der heißteste Jahr seit 1959“ oder „der trockenste Sommer seit 1959“ hieß es noch viele Jahre. Und das wohl zu Recht. Denn schon im April herrschten außergewöhnlich... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen

(Kein) Schutz für „Betonmonster“?

12.08.2019

Rathäuser der 1960er und 70er Jahre in der Denkmaldiskussion

Gronau stand am Anfang. 2016 wurde das 40 Jahre alte Sichtbeton-Rathaus dort nach einem positiven Gutachten des Landschaftsverbands LWL unter Denkmalschutz gestellt. In der Gronauer Bevölkerung waren allerdings viele dagegen. In Telgte wird seit 2017 über... [mehr]

Kategorie: Werkstattberichte

Früher war alles besser

23.07.2019

Künstlerische Interventionen der Klasse Löbbert im Mühlenhof-Museum, Münster

Ein Freilichtmuseum mit jahrhundertealten Gebäuden und Inventar aus dörflich-bäuerlichem Alltag und eine Kunstklasse der weit über die Grenzen Münsters bekannten Kunstakademie Münster – wie geht das zusammen? Die Antwort ist: So gut, dass man sich mehr von dieser Melange wünscht! [mehr]

Kategorie: Besprechungen & Buchvorstellungen

Menschen und Insekten

16.07.2019

Viele spritzen wir einfach weg, andere bewundern wir und stellen sie unter Artenschutz. Als Plagegeister schlagen wir sie am liebsten tot – wenn wir sie nur kriegen. Und manche verspeisen sie neuerdings sogar. Menschen und Insekten – eine eigenartige Beziehung, auch im Museum.

Der Lingener Sammler... [mehr]

Kategorie: Ankündigungen

Erntezeit – Alltag auf dem Lande

10.07.2019

Die Erntezeit – sie ist immer noch die Arbeitsspitze in der Landwirtschaft. Das ist aber auch schon alles, was an Tradition geblieben ist. Ernteromantik ist schon lange nicht mehr – falls es sie denn jemals gegeben hat.

Durch veränderte Anbauarten besonders im Grünfutterbereich sowie die Ausweiterung... [mehr]

Kategorie: Aus anderen Sammlungen